Mobiola WebCam

Mobiola WebCam 3.0.19

Handy als Webcam: per Kamera in den Video-Chat

Mobiola WebCam macht aus Fotohandys Videokameras für Online-Chats. Die Software nutzt die Fotolinse des Mobiltelefons als vollwertigen Webcam-Ersatz unter Windows. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Mobiola WebCam macht aus Fotohandys Videokameras für Online-Chats. Die Software nutzt die Fotolinse des Mobiltelefons als vollwertigen Webcam-Ersatz unter Windows.

Mobiola WebCam besteht aus zwei Programmteilen: Die so genannte Client-Anwendung installiert man auf dem Mobiltelefon. Über einen Webcam-Treiber auf der Windows-Gegenseite greift die Software auf die Handy-Kamera zu. Das Bild überträgt Mobiola WebCam über Bluetooth oder USB-Kabel. Um die Datenübertragung zu optimieren, bietet die Software Einstellungen für Kontrast, Bildqualität und Kompressionsrate.

FazitMobiola WebCam erspart den Webcam-Kauf. Das Programm hilft nicht nur Geld sparen, die Software ist zudem ohne Kabel wesentlich flexibler als klassische Webcams. Gerade im Einsatz mit hochwertigen Handy-Kameras braucht das Programm den Vergleich mit teueren WebCams nicht zu scheuen.

Mobiola WebCam

Download

Mobiola WebCam 3.0.19

Nutzer-Kommentare zu Mobiola WebCam

  • user-x

    von user-x

    "schnell und einfach"

    . Mehr.

    Getestet am 9. April 2007

  • Duc80

    von Duc80

    "Geile Sache!!!"

    Das es sowas gibt ist ja echt cool!Wollte mir fast eine Web Cam im Laden kaufen!Zum Glück hab ichs hier entdeckt! Nur w... Mehr.

    Getestet am 23. Februar 2007